About2018-11-13T19:34:27+00:00

Von Hendrix bis Bach?
Von ganz schön laut bis ganz schön leise.

Probestunde jetzt buchen!

Anfänger Grundlagen:

  • E-Gitarre
  • Klassik-Gitarre
  • Pop, Folk, Rock und Blues Gitarre

Fortgeschrittene E-Gitarre und Akustik-Gitarre:

  • Fingerstyle Gitarre (Unplugged) Blues & Ragtime
  • Fingerstyle Gitarre (Unplugged) New Acoustic
  • Elektrische Gitarre Blues / Rock / Rock and Roll etc.
  • Einstieg in die Jazz-Gitarre
  • Wie schreibe ich einen Song

Spezial Kurse:

  • Die Üben im Flow Methode vorgestellt.
  • Workshops in Home-Recording
  • Training verschiedener Spielidiome aus unterschiedlichen Stilen.
  • Gehörbildungs-Training.
  • Harmonielehre an der Gitarre / Musiktheorie.

Was ist die Idee hinter meinem Unterricht?

Ich selbst habe als Schüler erfahren, was es bedeutet, wenn der Lehrer nicht auf die Bedürfnisse des Schülers eingeht. Ein Unterricht, in dem der Lehrer nur seinen eigenen Stiefel fährt. Unterricht nach dem Motto: Spiel mal dies und Spiel mal jenes. Das kann langweilig werden. Mir geht es darum, dir als Schüler eine Basis zu vermitteln. Eine Reise, auf der du deine Lieblingsmusik hinter der Gitarre entdecken kannst.

Das bedeutet nicht zwingend viele Jahre an Unterricht. Es geht vor allem um die Frage, wie ein effektives Üben stattfinden kann. Über diese Frage, und der Beschäftigung mit effektiver Zielerreichung, hat sich aus meinem Gitarrenunterricht eine Art Coaching entwickelt.

Gerade am Anfang sprechen wir darüber realistisch zu bleiben. Was ist dein erstes sinnvolles Ziel? Feedback ist mir sehr wichtig. Wie ist es dir mit der letzten Lektion ergangen? Was lief gut? Was lief weniger gut? Kommunikation ist mir wichtig! Ich erlebe leider immer noch, dass Schüler verstummen, sobald sie mir gegenüber sitzen. Auch hier gibt es Methoden wie du mehr Selbstbewustsein hinter der Gitarre entwickelst.

Probestunde jetzt buchen!